15. Juli 2020 / JJ / Lesedauer: 3 Min.

Herausforderungen kreativ lösen mit den fünf Schritten von Design Thinking

„Design is not just what it looks like and feels like. Design is how it works.“ [1] – Viele erfolgreiche Unternehmer revolutionierten die Software- und Technologiebranche maßgeblich mit innovativen Trends und nutzten hierbei alle Facetten des Designs aus. So geht Design insbesondere beim Software- und Produktdesign über die rein äußerliche Form- und Farbgestaltung eines Objektes hinaus und setzt sich in erster Linie mit Funktionalität und Bedienbarkeit auseinander. Durch eine geschickte Kombination mit Prinzipien wie empathy, focus und impute entstand der Grundpfeiler für agile Methoden, insbesondere für Design Thinking. [2]

 

 

Das tägliche Design Doing bei ondeso

 

Auch bei ondeso sind agile Methoden im Einsatz, um die Zukunft der OT-Infrastrukturen einfach, sicher und effizient zu gestalten. So steht das tägliche Design Doing zusammengesetzt aus verschiedenen Methoden und Anwendungen unter dem Hauptaspekt der nutzerzentrierten Entwicklung. Design Thinking ist hierbei mit einem unkonventionellen Mindset die Basis zur kreativen Lösungsfindung und betont zusätzlich das notwendige Einfühlungsvermögen.

 

 

Das Konzept Design Thinking im Überblick

 

Design Thinking ist ein Konzept von David Kelly, dem Gründer der Design- und Innovationsagentur IDEO. Das Vorgehen wurde von den Professoren Terry Winograd und Larry Leifer an der Stanford University gelehrt, maßgeblich geprägt und weiterentwickelt. [3]

Beim Design Thinking wird das Ziel verfolgt mit fächerübergreifenden Sichtweisen und Erfahrungen kreative und effektive Lösungen zu entwerfen und direkt zu testen. Stetige Optimierung durch die Integration von Feedback, lässt Ideen wachsen und Innovation entstehen.

Der fünfstufige Prozess ist hierbei nicht als starrer Ablaufplan zu sehen, denn die verschiedenen Phasen müssen nicht in einer bestimmten Reihenfolge abgearbeitet werden. Vielmehr beschreibt Design Thinking einen iterativen Ablauf, in welchem jederzeit zu einer vorherigen Phase zurückgekehrt werden kann. [4] Die Dauer je Phase hängt von bereits gesammelten Erkenntnissen und Erfahrungen ab.

Doch nicht nur neue Projekte können mit Hilfe dieses Prozesses durchgeführt werden, auch bestehende Softwarelösungen profitieren von einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess unter der Einbindung verschiedener Perspektiven.

 

 

Der fünfstufige Prozess im Detail

 

Im Folgenden wird ein typischer Durchlauf der fünf Phasen Empathize, Define, Ideate, Prototype und Test [5] anhand der Softwareentwicklung bei ondeso aufgezeigt:

Phase 1: Empathize

In der ersten Phase Empathize geht es darum, Empathie zum Endnutzer im Rahmen der Designherausforderung aufzubauen. Ziel ist es, Use Cases und aktuelle Prozesse voll und ganz zu verstehen und somit die damit einhergehenden Herausforderungen zu begreifen. Indem unterschiedliche Handhabungen und Denkweisen gesammelt werden, konvergiert der Informationsgehalt und steigert das Verständnis.

Phase 2: Define

In der nächsten Phase Define, werden Wünsche sowie Bedürfnisse herausgearbeitet und mit Erfahrungswerten und Bestandsfunktionalitäten zu einem gemeinsamen Kontext zusammengeführt. Es geht darum, den Fokus auf einen bestimmten Point of View zu setzen, sodass eine klare Zieldefinition auf Basis des entwickelten Verständnisses entsteht.

Phase 3: Ideate

Ideate schafft den Übergang zur Gestaltung einer konkreten Lösung. In dieser Phase wird eine Vielzahl umsetzbarer Lösungsmöglichkeiten entwickelt. Die entstandenen Ideen werden strukturiert und priorisiert sowie stets anhand der Zielsetzung überprüft. Die Herausforderung hierbei ist, Kreativität zuzulassen und auch unkonventionelle Ideen zu entwickeln. Auf diese Weise entstehen Out-of-the-Box Lösungen, welche unter klassischen Prozessen nicht entstanden wären. Eine innovative Idee zeichnet sich dadurch aus, dass die drei Faktoren Attraktivität, Umsetzbarkeit und Wirtschaftlichkeit optimal vereint sind.

Phase 4: Protoype

Die Ergebnisse dienen als Input für die Umsetzung in der Phase Prototype. Hier wird das bereits bestehende Produkt mit den innovativen Ansätzen zusammengebracht und mit unterschiedlichem Detaillierungsgrad visualisiert. Ein Prototyp kann hierbei diverse Formen annehmen und in den Anfängen lediglich auf Papier gezeichnet werden.

Phase 5: Test

Die Prototypen werden in der Phase Test überprüft und anhand des Feedbacks kontinuierlich verfeinert. Fokussierte Testdurchläufe helfen dabei, Fehler schnell zu erkennen und anzupassen sowie alternative Umsetzungsmöglichkeiten zu betrachten.

 

 

Das Mindset bei ondeso

 

Maßgeblich bei dieser Umsetzung ist jedoch das Mindset. Dieses setzt sich bei ondeso aus mehreren Prinzipien zusammen, die wichtig für den kreativen Fortschritt sind:

Als übergeordnete Denkweise dient der Ansatz kontinuierlicher Verbesserung, indem stetige Optimierung angestrebt wird. Diese Philosophie leitet sich aus dem japanischen Konzept Kaizen ab. Hierbei ist es wichtig Grenzen zu überwinden, das tägliche Handeln regelmäßig zu hinterfragen und Optimierung anzustreben. [6]

Darüber hinaus ist die Zusammenstellung eines homogenen und dennoch interdisziplinären Teams essenziell, denn durch unterschiedliche Blickwinkel steigt die Inspiration und somit gleichermaßen die Kreativität. Ein guter Mix erhöht die Lösungskompetenz.

Maßgeblich ist dabei natürlich die Integration des Kunden. Indem regelmäßige Key User Treffen stattfinden, bleibt ondeso im regen Austausch mit Bestandskunden. In Kombination mit der zehnjährigen Branchenerfahrung des Unternehmens, arbeitet ondeso gemeinsam mit dem Nutzer im Zentrum der Entwicklung an neuen Möglichkeiten die IT-Sicherheit in OT-Infrastrukturen zu erhöhen.

 

Klingt interessant? Hier können Sie sich die Zusammenfassung als PDF kostenlos herunterladen:

 

Alle Inhalte haben wir außerdem in diesem Video kurz für Sie zusammengefasst:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenverarbeitung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iRGllIGbDvG5mIFNjaHJpdHRlIHZvbiBEZXNpZ24gVGhpbmtpbmciIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1BvVF9yamdILVNZP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
kontakt-ondeso-it

Kontakt aufnehmen

Möchten Sie mehr erfahren? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.

produkte-ondeso-industrial-it

Produkte

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Produkte und Lösungen.

flur-ueber-ondeso

Über ondeso

Hier erfahren Sie mehr über unser Unternehmen und unsere Expertise als Pionier und Marktführer.