ondeso-om-card

  • Einfacher Überblick über alle Standorte
  • Transparente Datenakkumulation
  • Überwachung von Unternehmenskennzahlen (KPIs) im Bereich OT
  • Alarmierung im Falle von Grenzwertverletzungen
  • Objektive Diskussionsgrundlage für Abstimmung mit Verantwortlichen

Die Oberfläche für den globalen Überblick

ondeso OM unterstützt Sie, falls Sie Verantwortung für mehrere Standorte tragen. Sowohl Anlagenbetreiber als auch Maschinen- und Anlagenbauer (OEMs) können ondeso OM nutzen, um den Überblick über verschiedene Locations zu behalten, sei es hinsichtlich der eigenen Systeme oder beim jeweiligen Kunden vor Ort.

ondeso OM überträgt notwendige Informationen aus den jeweiligen Standorten in eine zentrale Instanz, um dort den Gesamtstatus verwalten zu können. Zudem lassen sich unternehmensweite, standortübergreifende Vorgaben definieren. Eine reibungslose Produktion ist dabei stets das höchste Gebot, wenn auch die finale Entscheidung der Maschinenverantwortliche vor Ort trifft. Dieses Vorgehen stellt sicher, dass einheitliche Stände in den unterschiedlichen Instanzen erreicht werden und eine objektive Entscheidungsgrundlage geschaffen wird. Die gesammelten Informationen können mit Zielvorgaben abgeglichen werden. Sollte es hier kritische Abweichungen geben, wird automatisch ein Alert ausgelöst.

instanzuebergreifend-ondeso-om

Instanzübergreifend

ondeso OM bietet Ihnen jederzeit den vollen Überblick und höchste Kontrolle, egal, ob es um verschiedene Bereiche in einem Standort geht oder um eine globale Übersicht. Der Übertragungsprozess der Daten ist transparent und lässt sich so steuern, dass nur die notwendigen Daten zusammengeführt werden. Das Intervall der Datensammlung kann frei gewählt werden, je nachdem, ob nur Quartalszahlen interessieren oder tagesaktuelle Werte im Fokus stehen.

ueberwachung-ondeso-om

Überwachung

Sie benötigen einheitliche und objektive Kennzahlen über die Infrastruktur im Produktionsumfeld und wollen diese regelmäßig evaluieren? Dabei unterstützt Sie die Überwachungsfunktion von ondeso OM. Sie erlaubt es Ihnen, Grenzwerte für die gesammelten Daten pro Standort zu definieren und deren Einhaltung kontinuierlich zu monitoren. So lassen sich im Bedarfsfall schnell die notwendigen Hilfen bereitstellen, um die Prozesse zu optimieren.

alarmierung-ondeso-om

Alarmierung

Mit der Alertfunktion des ondeso OM stellen Sie Abweichungen Ihrer Kennzahlen von gesetzten Grenzwerten schnell und verlässlich fest. Im Falle einer Über- oder Unterschreitung dieser Werte werden Sie automatisch benachrichtigt und können im Anschluss die notwendigen Maßnahmen einleiten oder die jeweils Verantwortlichen kontaktieren. Da die Vergleichskriterien einheitlich und objektiv sind, erhalten Sie zudem eine solide Diskussionsgrundlage, auf der gemeinsame Ziele definiert werden können.

Technische Voraussetzungen

 

Server

Als Server Komponente wird von ondeso ein Microsoft Windows Server 2012 oder neuer sowie eine Microsoft SQL Server 2012 R2 Instanz benötigt. Zusätzlich wird eine Freigabe über SMB, CIFS oder DFS benötigt, welche ebenfalls auf diesem Server bereitgestellt werden kann. Optional kann ein bestehendes Active Directory zur Anmeldung genutzt werden.

OT-Client

Auf den OT-Clients wird mindestens Windows XP SP3 bzw. Windows Server 2003 SP1 vorausgesetzt für den vollständigen Funktionsumfang. Die Hardware Anforderungen sind 1 physikalischer Kern, 20 MB RAM und 150 MB Festplattenkapazität. Unter Linux wird aktuell die grundlegende Funktion der Inventarisierung angeboten.

faq-ondeso-industrial-it

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um Themen wie Active Directory Anbindung, Domänen und Frameworks.

flur-ueber-ondeso

Über ondeso

Hier erfahren Sie mehr über unser Unternehmen und unsere Expertise als Pionier und Marktführer.

referenzen-projekte-ondeso-industrial-it

Referenzen

Welche Firmen setzen bei ihrem Industrial IT-Management auf ondeso? Hier finden Sie die Antwort.

kontakt-ondeso-it

Kontakt aufnehmen

Möchten Sie mehr erfahren? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.